Credo-Blattgold verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ich stimme zu. X
Über Credo Blattgold Credo Gourmet Gold und Silber Videos
Schlagmetall

Schlagmetall

Credo Decorativ Schlagmetall ist eine unedle Legierung und nur im Innenbereich einsetzbar. Es wird genauso wie echtes Blattgold produziert, ist dicker und somit etwas leichter in der Verarbeitung. Die Haltbarkeit ist aber mit echtem Blattgold nicht zu vergleichen. Oxidationen sind kaum aufzuhalten und meist nach einigen Jahren deutlich zu sehen. Bei kleinen Vergoldungen empfehlen wir immer echtes Blattgold. Bei größeren Vergoldungen (Wandgestaltungen) ist der Kostenunterschied deutlich höher und daher sinnvoll abzuwägen. Blattmetall silberfarben ist aus reinem Aluminium und relativ stabil gegen oxidative Verfärbungen. Als Klebemittel wird Anlegemilch oder das bessere Kölner Permacoll verwendet. Ölmixtion ist auch möglich, aber wegen dem Geruch nicht in Innenräumen zu empfehlen.

Alle Schlagmetall-Sorten sind zu je 25 Blatt im gebundenen Seidenpapierheften eingelegt oder lose versetzt aufeinander gelegt im Kistchen zu je 100 Blatt.